top of page

Wahlarztordination

Kosten

Als Wahlärztin habe ich den Vorteil, dass ich mir ausreichend Zeit für Sie nehmen kann. Durch persönliche Terminvergabe kann ich Wartezeiten im Normalfall vermeiden.

Erstordination

Bei einem umfassenden Erstgespräch sprechen wir ausführlich über Ihr Anliegen und ich erstelle eine Diagnose im Sinne der ganzheitlichen Medizin. Gemeinsam werden wir das Therapieziel und die dafür geeignete Methode festlegen. Bei Bedarf erfolgt gleich die erste Akupunkturbehandlung.
Kosten: 170€ inkl. Erstakupunktur

Folgetermine

In den folgenden Terminen überprüfe ich den Therapieerfolg, führe die Behandlung fort und passe sie bei Bedarf an.

Kosten: 80€ (inkl. Akupunktur)

Shonishin bzw. Behandlung von Kindern (bis 10 Jahre)

Beim ersten Termin lernen wir uns in Ruhe kennen und sprechen über Ihr Anliegen. Ich möchte mit den Kindern Vertrauen aufbauen, damit sie gerne zur schmerzfreien Behandlung beim zweiten Termin kommen.  

Kosten: 60€

Erweiterte Vorsorgeuntersuchung

Bei der erweiterten Vorsorgeuntersuchung erfolgt eine umfassende Blutabnahme inklusive Mikronährstoffanalyse und Immunstatus, Befunderhebung und ein ausführliches ärztliches Beratungsgespräch. 

Kosten: 80€

Blutabnahme

Kosten: 30€

(je nach angeforderten Laborwerten und Versicherungsträger werden zusätzliche Kosten vom Labor in Rechnung gestellt)

Laserbehandlung

je nach Zeitaufwand ab 15€

 

Als Wahlärztin habe ich keinen Vertrag mit der Sozialversicherung und die Abrechnung erfolgt daher nicht über die E-Card. Für die erbrachte Leistung wird eine Honorarnote ausgestellt, die Sie direkt mit mir begleichen (Barzahlung oder Überweisung). Diese Honorarnote können Sie bei Ihrer jeweiligen Krankenversicherung einreichen und bekommen im Regelfall 80% jenes Betrags refundiert, den ein Kassenarzt für dieselbe Leistung bekommen würde. Für Leistungen, die nicht im Leistungskatalog der Sozialversicherung enthalten sind, bekommen Sie keine Rückerstattung.
Sollten Sie eine private Zusatzversicherung abgeschlossen haben, bekommen Sie normalerweise einen Großteil der Kosten oder das gesamte Honorar refundiert.

Sollten Sie einmal einen Behandlungstermin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie dies ehestmöglich bekanntzugeben. Bei nicht zeitgerechter Terminabsage (24 Stunden vorher) wird das gesamte Honorar verrechnet.

bottom of page